Inhabergeführt   |   Mode- und Möbelexpertise seit 1901   |   über 50.000 qm Verkaufsfläche   |   über 60.000 Stammkunden

 

Fußballschuhe bei FREY:

Kategorien
Marke
.
Farbe
Preis
19 - 220 EUR
Muster
Größe



































Verfügbarkeit





 
 
 
ADIDAS
Herren Hallenschuh "
44,99 €

-15%

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
109,99 €   129,99 €

-25%

 
 
 
PUMA
Herren Fußballschuh
59,99 €   79,99 €

-20%

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
79,99 €   99,99 €

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußball-Hart
74,99 €

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
49,99 €

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
99,99 €

-23%

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
49,99 €   64,99 €

 
 
  
 
  
 
 
NIKE
Herren Fußballschuh
69,99 €

-20%

 
 
 
NIKE
Herren Fußballschuh
119,99 €   149,99 €

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
99,99 €

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
129,99 €

-30%

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
69,99 €   99,99 €

-36%

 
 
 
ADIDAS
Herren Fussballschuh
89,99 €   139,99 €

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
79,99 €

-31%

 
 
 
PUMA
Herren Fußballschuh
89,99 €   129,99 €

 
 
 
PUMA
Herren Fußballschuh
89,99 €

-38%

 
 
 
PUMA
Herren Fußballschuh
49,99 €   79,99 €

-13%

 
 
  
 
 
NIKE
Herren Fussball-Hall
69,99 €   79,99 €

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
69,99 €

-11%

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
79,99 €   89,99 €

-13%

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
69,99 €   79,99 €

-60%

 
 
 
ADIDAS
Herren Fußballschuh
79,99 €   199,99 €

-25%

 
 
 
PUMA
Herren Fußballschuh
59,99 €   79,99 €
  Seite 1 von 3  

Fußballschuh ist nicht gleich Fußballschuh

Kein Ausrüstungsgegenstand ist beim Fußball so wichtig, wie der Fußballschuh. Fußballer und Fußballerinnen erlaubt der richtige Schuh Trittfestigkeit, Schnelligkeit, Halt, Ballgefühl und Stabilität. Das sind ganz schön viele Eigenschaften, die ein Stollenschuh erfüllen muss. Darum ist ein Fußballschuh nicht gleich ein Fußballschuh. Verschiedene Sohlen, Stollen und Nocken sind auf die verschiedenen Oberflächen abgestimmt – egal ob Naturrasen, Kunstrasen, matschige Oberflächen oder Sandplatz.

Sohlentypen bei Fußballschuhen

Der am meisten verbreitete Fußballschuh hat ein FG-Sohle für Firm Ground. Das bedeutet, dieser Schuh ist perfekt geeignet für den natürlichen Rasenplatz, wenn er trocken ist. Die Nocken dieses Fußballschuhs sind breit mit etwas weiterem Abstand – ideal für den trockenen Naturrasen-Fußballplatz. Fußballschuhe mit FG-Sohle gehören darum in jede Sporttasche eines Fußballers.

Ist der Fußballplatz nass nach starken Regenfällen, kommt der klassische Stollenschuh mit SG-Sohle (Soft Ground) zum Einsatz. Dieser verfügt über Plastiknocken und Metallstollen – letztere sind oftmals austauschbar. Bei den Stollenschuhen sind die Stollen länger und der Abstand der Stollen geringer, dadurch hat der Fußballer einen guten Halt auf rutschigem und nassem Untergrund.

Auf Kunstrasenplätzen benötigen Fußballspieler Schuhe mit AG-Sohle (Artificial Ground). Hier sind die Nocken eher länglich und in höherer Anzahl auf dem Schuh angebracht als bei Schuhen für trockenen Naturrasen.

Fußballschuhe für Kinder

Kindern wird oft dieser Fußballschuh ans Herz gelegt – als Schuh für alle Untergrund-Arten, egal ob Naturrasen, Kunstrasen, nass oder trocken. Denn bei Nachwuchskickern wäre es übertrieben, dass die Eltern für jeden Bodenbelag einen unterschiedlichen Schuh kaufen. Gerade auch, weil Kinderfüße so schnell wachsen.

Wer auf Asche oder Kunstrasen unterwegs ist, greift auf Fußballschuhe mit TF-Sohle (Turf) zurück. Kurze und abriebfeste Gummistollen garantieren einen super Grip auf dem harten Boden.

Dann gibt es noch Fußballschuhe mit HG-Sohle (HG = Hard Groudn). Diese sind ebenfalls für harte Asche- und Kunstrasenplätzen geeignet. Der Unterschied zur TF-Sohle liegt bei den Nocken. TF-Sohlen haben viele, kurze und kleine Nocken, HG-Sohlen kurze Plastiknocken.

Hallenfußballschuhe für Indoor

Neben den Fußballschuhen für Naturrasen und Kunstrasen gibt es auch Hallenfußballschuhe für das Training drinnen. Diese Turnschuhe haben selbstverständlich keine Stollen, sondern eine abriebfeste Gummisohle. Diese Sohle garantiert optimalen Halt. Gerade in der Halle ist Grip wichtig, damit der Fußballspieler auf glattem Untergrund nicht wegrutscht – in der Beschleunigung, aber auch im plötzlichen Stopp. Hallenfußballschuhe haben übrigens eine IN-Sohle. IN steht dabei natürlich für Indoor.

Eine große Auswahl an Fußballschuhen und natürlich Experten-Beratung zum Thema Stollen, Nocken und Co. gibt es bei FREY Sport. Hier warten unter anderem die Marken Adidas, Nike und Puma auf große und kleine Fußballer.