Kostenlose Lieferung ab 59 EUR


Bademode für Jungen

Kategorien
Marke
.
Farbe
Preis
6 - 33 EUR
Muster


Größe





















Verfügbarkeit





 
 
  
 
 
BadekappeTECNOPRO6,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS29,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS29,99 €

 
 
 
BadeshortsFIREFLY19,99 €

 
 
  
 
 
BadeshortsFIREFLY24,99 €

 
 
  
 
 
BadeshortsFIREFLY9,99 €

 
 
  
 
 
BadehoseTECNOPRO19,99 €

 
 
  
 
 
BadehoseTECNOPRO14,99 €

 
 
 
Kinder BadeschuhADIDAS22,99 €

 
 
 
BadeshortsADIDAS24,99 €

 
 
 
Bade-SandaletteADIDAS24,99 €

 
 
 
BadeschuheJACK & JONES17,99 €

 
 
 
BadeschuheJACK & JONES17,99 €

 
 
 
BadeschuheJACK & JONES17,99 €

 
 
 
BadeshortsADIDAS22,99 € 29,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS29,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS24,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS22,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS24,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS19,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS24,99 €

 
 
 
BadehoseADIDAS24,99 €

 
 
 
BadeshortsADIDAS27,99 €

 
 
 
BadeshortsADIDAS27,99 €
  Seite 1 von 2  

Beach-Tag mit den Kids

Kinder und das Wasser – eine große Liebe. Darum gibt es für die Kids auch nichts schöneres, als einen Tag im Schwimmbad, am Meer oder am Badesee zu verbringen. Hier können sie sich so richtig austoben, schwimmen lernen und sind abends auf jeden Fall müde. Damit der Tag am Wasser für die ganze Familie toll wird, braucht es coole Bademode und funktionelle Schwimmausrüstung.

Schöne Bade- und Beachbekleidung ist auch für Kinder ein Must-have. Jungs tragen bunte Badeshorts oder Badehosen. Gerne gemustert, unifarben oder mit dem Lieblingssuperheld als Aufdruck. Erlaubt ist, was gefällt. Bei Kindern darf der kindliche Aspekt in der Outfit-Auswahl nicht zu kurz kommen. So haben die kleinen Mode-Fans besonders viel Spaß im Pool. Für Mädchen gibt es schöne Badeanzüge und Bikinis. Auch die Badebekleidung für Mädchen ist gerne bunt, lebendig und vor allem bequem. Neben dem modischen Aspekt liegt bei Badebekleidung für Kinder das Augenmerk vor allem auf der Funktionalität: Badehose und Badeanzug sollen gut sitzen – nicht zu eng, aber auch nicht zu locker sein. Bademoden-Trends für Kinder orientieren sich an den aktuellen Trends der Erwachsenen. Aber Eltern kennen das ja – der Nachwuchs hat seinen eigenen Kopf. Wenn das nicht immer mit der aktuellen Bademode übereinstimmt, sehen Eltern gerne drüber hinweg. Immerhin sollen sich die kleinen wohlfühlen und Spaß beim Plantschen und Schwimmen haben.

Schwimmhilfen für Kinder sind wichtig

Wichtig ist Eltern die Sicherheit im Wasser – darum gehören Badeschuhe mit einer griffigen Sohle im Schwimmbad und Aquaschuhe am Meer oder Flussbad unbedingt dazu. Beides schützt kleine Kinderfüße. Neben cooler Badebekleidung darf die passende Schwimmausrüstung ebenfalls nicht fehlen. Eine Schwimmbrille hilft kleinen Schwimmanfänger bei ihren ersten Bahnen im Schwimmbad und ermöglicht auch schon erste Tauch-Versuche. Damit steht dem Seepferdchen nichts mehr im Weg.

Jungen und Mädchen, die noch nicht schwimmen können, lassen sich von Mama und Papa Schwimmhilfen anziehen – Schwimmflügel, Schwimmring oder Schwimmgurt sind besonders beliebt und funktional. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, packen Mama und Papa natürlich auch einen Wasserball, aufblasbare Schwimmtiere, eine Tauchermaske für Kinder und Co. mit in die Badetasche. Eine große Auswahl an Bade- und Beach-Mode für Kinder sowie Schwimm-Zubehör gibt es bei FREY Sport. Unter anderem der Marken Adidas, Nike, Tecnopro und Esprit.