Kostenlose Lieferung ab 59 EUR


Hosen für Damen

Kategorien
Marke
.
Farbe
Preis
2 - 299 EUR
Muster








Größe

























































































































































































































































































































































Verfügbarkeit





NEU

 
 
 
HoseMONARI129,99 €

NEU

 
 
 
HoseTOMMY HILFIGER WOMENSWEAR129,00 €

NEU

 
 
  
 
  
 
 
HoseTOMMY HILFIGER99,90 €

NEU

 
 
  
 
 
ShortsTOMMY HILFIGER89,90 €

NEU

 
 
  
 
 
ShortsVILA26,99 €

NEU

 
 
 
ShortsVILA26,99 €

NEU

 
 
 
Slim Fit Hose in UniSTREET ONE69,99 €

NEU

 
 
 
Hose "Jules"CAMBIO179,90 €

NEU

 
 
 
Skinny JeansTOMMY HILFIGER99,90 €

NEU

 
 
 
ShortsONLY29,99 €

NEU

 
 
 
ShortsONLY8,99 €

NEU

 
 
 
HoseMONARI99,99 €

NEU

 
 
 
HoseONLY39,99 €

NEU

 
 
 
JeansONLY39,99 €

NEU

 
 
 
LeinenhoseESPRIT59,99 €

NEU

 
 
 
Stretch-JeansEDC BY ESPRIT49,99 €

NEU

 
 
  
 
 
HoseCECIL49,99 €

NEU

 
 
 
JeansSTREET ONE69,99 €

NEU

 
 
 
Skinny-Jeans mit ReiGUESS119,90 €

NEU

 
 
 
Slim Fit Denim mit SCECIL69,99 €

NEU

 
 
  
 
  
 
  
 
  
 
 
Style NOS GesaCECIL59,99 €

NEU

 
 
 
JeansCECIL59,99 €

NEU

 
 
 
HoseTAIFUN99,99 €

NEU

 
 
 
HoseCINQUE129,99 €
  Seite 1 von 80  

Hosenmode für Damen

In Punkto Hosen-Mode kann Frau ja aus dem Vollen schöpfen: Stoffhosen, Chinohosen, Jeans, lange Hosen, kurze Hosen, Leggings... die Auswahl ist riesig. Und das ist auch gut so – die richtige Hose zu finden, die gut sitzt, nicht zu lang und nicht zu kurz ist und vor allem einen tollen Hintern macht, ist gerade für Frauen außerhalb der Norm eine modische Herausforderung

Hosen für kleine und große Frauen

Kleinen Frauen bis 1,65 Meter sind Hosenhäufig zu lang. Große Frauen ab 1,80 Meter haben das umgekehrte Problem – Jeans und Co. sind zu kurz. Je nach Hersteller fallen Hosenlängen, Hosenweiten und Hosenschnitte ganz unterschiedlich aus. Darum lohnt es sich für Damen, Hosenmodelle von verschiedenen Herstellern zu probieren, um seine Hosenmarke zu finden, die den perfekten Schnitt zu den eigenen Proportionen hat. 

1x1 der Hosenschnitte

Und die richtige Hose gibt es wirklich für jede Frau. Jede Dame sollte ihren Körper im Spiegel mal ganz genau ansehen und die eigenen Proportionen kennenlernen. Die Marlene-Hose zum Beispiel, ist ein zeitloser Klassiker, der seit Jahrzehnten modern ist. Mit der weit geschnittenen Hose lassen sich kräftige Oberschenkel toll kaschieren. Diese Stoffhose wirkt besonders edel durch die BügelfalteChinohosen haben einen leichten Karotten-Schnitt. Besonders vorteilhaft sieht die Chino an kleinen, zierlichen Damen aus. Frauen mit kräftigen Hüften oder Oberschenkeln meiden die Chinohose lieber. Chinohose haben nämlich keine Gesäßtasche und lassen den Hintern dadurch breiter wirken. Die perfekte Chino liegt an den Oberschenkeln übrigens nicht an, sondern sitzt sehr locker und spannt nicht. Culottes sind knöchellange Stoffhosen, die sehr weit geschnitten sind und fast schon als Hosenrock durchgehen. Frauen mit schlanken Unterschenkeln steht die Culotte perfekt. Dank des weiten Schnitts, kaschieren diese flattrigen Hosen übrigens super breite Oberschenkel. High-Waist-Hosen, also Hosen mit einem hohen Bund, der meistens sogar bis über den Bauchnabel geht, sind wahre Figurwunder. Der hohe Bund schummelt einen kleinen Bauch weg. Aber nicht nur darum ist High-Waist ein Figurschmeichler – die hohe Taille zaubert endlos lange Beine und betont die schlanke Silhouette.Eine große Hosenauswahl für Damen gibt es bei den FREY Modeerlebnishäusern in Cham, Schwandorf, Bad Kötzting und Marktredwitz. Hier warten Hosen der Marken Tom Tailor, Marc Cain, Betty Barclay, s.Oliver und vielen weiteren namhaften Marken auf Damen.