Laufen, Joggen und Walken mit FREY Sport

Laufen, joggen und walken mit frey sport

Vom Anfänger bis zum Profi - bei uns findet jeder die perfekte Ausrüstung für den Laufsport

Running mit FREY Sport

Der Laufsport vereint so viele Vorteile miteinander wie kaum eine andere Sportart!

Denn laufen, joggen oder walken können Sie überall und zu jeder Zeit! Sowohl Muskeln als auch das Herz-Kreislauf-System werden bestens trainiert - und Spaß macht es auch noch! Die benötigte Ausrüstung für den Laufsport ist vergleichsweise einfach zusammenzustellen, schließlich arbeitet man sehr viel mit dem eigenen Körper! 

Als besonderes Highlight erwartet Sie hier bei uns auch der INTERSPORT Schuh-Coach, mit dem Ihre Füße und Bewegungen perfekt analysiert werden, um die optimale Ausrüstung zu finden! Kommen Sie einfach bei FREY Sport in Cham oder Marktredwitz vorbei und genießen Sie schon bald bestens ausgerüstet die nächsten Kilometer! 


Marken-Vielfalt in unseren Running-Abteilungen


DIE PERFEKTE AUSRÜSTUNG BEIM LAUFEN UND JOGGEN

Der Laufschuh

Den größten Anteil einer angenehmen Trainingseinheit tragen natürlich die Schuhe bei. Da bei jedem Schritt etwa das Zwei- bis Dreifache des eigenen Körpergewichts auf die Gelenke einwirkt, sollte ein optimaler Laufschuh im gesamten Sohlenbereich gut gepolstert sein. Ein weicher Untergrund wirkt sich ebenso positiv auf die Gelenke aus. Außerdem müssen die Schuhe ihrem Träger stabilen Halt geben und ein Umknicken verhindern. Zusätzlich sollten sie atmungsaktiv sein, damit Feuchtigkeit und Wärme von innen abtransportiert werden können.

Die Laufhose

Hier kommt es auf die Umgebung an. Für Outdoor-Läufe im Sommer oder Indoor im Studio empfehlen sich besonders leichte oder kurze Hosen. Laufhosen sollten Reibung so gut wie möglich vermeiden, daher eignen sich zarte, weiche Gewebe wie Polyester. Bei kühlerem Wetter sollten Sie zu dickerem Gewebe greifen, welches Sie vor Wind und Kälte schützt. Baumwoll-Jogginghosen eigenen sich eher weniger für den Laufsport, da sie Feuchtigkeit speichern. Außerdem sind sie meist zu weit geschnitten, sodass sich der Luftwiderstand erhöht.   

Das Laufshirt

Ein herkömmliches Shirt würde nass auf der Haus kleben, da man beim Laufen viel Schweiß abgibt. Das ist unangenehm und kann ungesund sein, vor allem in der kühleren Jahreszeit. Deshalb sollte Running-Oberbekleidung generell atmungsaktiv und strapazierfähig sein. Um Unfällen auf der Straße vorzubeugen, ist besonders beim Shirt die Optik sehr wichtig. Am Besten ist die Oberbekleidung mit Reflektoren ausgestattet, um von Fahrzeugen möglichst früh erkannt werden zu können.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen